Illustration

Pareidolia 29

Out now! Pareidolia 29 von und mit: Neele Bunjes, Jürgen Landt, Moritz Stetter, Bdolf, Elevate Ecky, Hans Braunmüller, Clemens Schittko, Florian Günther, Ayna Steigerwald, Torben Röse, Jonis Hartmann, Saxon LeCoq, Wallace, Uwe Lewitzky, Kai Pohl, Eckholz, Christian Chladny, Dada Reinhardt, Harald Retzbach, Petrosilius Heinzelmann & Tim Reuscher Ab jetzt im Nachladen, Sternstrasse 17, HH, ab …

Pareidolia 29 Weiterlesen »

11 Jahre Pareidolia Magazin

Pareidolia wird 11, der Nachladen. zeigt alle Ausgaben, neue Drucke, alte Poster, seltene Fotos. Ausserdem wird das brandneue Pareidolia 29 für Euch bereitliegen (so lange der Vorrat reicht). Die Ausstellung wird bis zum 27.4.2019 zu sehen sein. (Facebook Event)

Heute, morgen, Pareidolia!

Out now: Pareidolia 28 / Jaywalker#2 Split-Zine Pareidolia mag ausschweifend sein, aber alle großen Dinge sind einfach und viele können mit einem einzigen Wort ausgedrückt werden: Oberflächlichkeit, Leichtfertigkeit, Frivolität, Massengesellschaft, Geselligkeit, Materialismus, Wankelmut und exakte Wissenschaft. Jaywalker don’t like your wheels. http://sternstundendeskapitalismus.de/produkt/pareidolia-28-jaywalker2-split-zine/  

Psycho Girls

Neu bei Sternstunden des Kapitalismus: Psycho Girls von S-K. Detention Room Art im Pareidolia Format – 32 Seiten mit viel Blut.

Heftchensommer 2017

Zum neuen Pareidolia gesellt sich ein noch neueres Heftchen: Jaywalker #1 -Jaywalker – das Zine für den/die moderne(n) FussgängerIn. 24 Seiten voll alternativer Strassenschilder und Szenarien. Jetzt in unserem Onlineshop und im Nachladen.

Heftchen Release!

Wir haben ein neues Heftchen gemacht! Martin Rudolphs – Storno an Kasse 365 ist das zweite Heft in einer Reihe von Erzählungen bei Sternstunden des Kapitalismus. Storno an Kasse 365 erscheint mit Riso-Cover und Illustrationen von Tim Reuscher, gesetzt von Christian Chladny, 28 Seiten Umfang und im Pareidolia-Format von 12cm x 16cm. Wir begiessen das …

Heftchen Release! Weiterlesen »

Die Insel der Glückseligen

Eine Insel voll von Klüften, Kratern, Abgründen. Ein Versuch, das zerfressene Innere sichtbar zu machen, nach Außen zu kehren. Die Boote sind voll, und niemand hat die Absicht eine Festung zu bauen. Tanzt, tanzt, auf der Insel der Glückseligen! Die Satellitenausstellung im Rahmen des Comicfestival Hamburg vom 29.9. – 2.10. im Zine-/Plattenladen “Nachladen.” zeigt eine …

Die Insel der Glückseligen Weiterlesen »

Pareidolia 24

Pareidolia 24 bei uns im Shop bestellen oder als PDF hier umsonst laden! Ausserdem  bei Zardoz und in der Buchhandlung im Schanzenviertel in Hamburg, weitere Ausgabestellen folgen. Pareidolia 24 von und mit Larissa Popanda, Jannis Poptrandov, Frau Martin, Patrick Rieve, Harald Retzbach, Phillipp Böhm, Marc Hieronimus, Siegfried Hamm, Phelotom, Saxon de Cocq, Joemadethis, Jonis Hartmann, …

Pareidolia 24 Weiterlesen »

Flyer und Poster Ausstellung

Sternstunden des Kapitalismus  zeigt Euch eine Auswahl Poster und Flyer von Pareidolia Herausgeber und Grafiker Tim Reuscher. Am 8.1. wird die Ausstellung im Burnout Recordstore eröffnet: mit Musik von Elevate Ecky. Eröffnung am Fr. 8. Januar 2016 ab 18 Uhr Ausstellung von 8. bis 23. Januar 2016 Dazu gibt es eine Facebookseite. Einen Einblick in …

Flyer und Poster Ausstellung Weiterlesen »

Pareidolia 23

Out now: Pareidolia 23 Pareidolia ist ein physikalisches Gerät; arbeitet inmitten von physischen Geräten.Seit dem es Pareidolia gibt, wird es dazu verwendet Lügen, Halbwahrheiten, Täuschung, Propaganda, Ablenkung und Disinformation zu verbreiten: Pareidolia existiert innerhalb der Wirklichkeit. Pareidolia existiert in Wirklichkeit nicht. Pareidolia 23 ist randvoll mit Illustrationen, Cartoons, Kurzgeschichten und Gedichten von De Grote Ganesh, …

Pareidolia 23 Weiterlesen »

Heftchen kaufen

Jetzt gibt es unsere Zines und Comics nicht mehr nur im Internet sondern auch in Hamburg im St. Pauli Tourist Office und den Plattenläden Zardoz und Hanseplatte, in Stuttgart bei Pauls Musique und in Berlin bei Pro qm.

Dataismus aktuell: MSF 2 – out now!

Die zweite  Ausgabe von MSF: Sci-Fi Zine mit Geschichten, Illustrationen, Comics und Poster. Mit fantastischen Beiträgen von Martin Armbruster, Bdolf, Philipp Böhm, Neele Bunjes, De Grote Ganesh, Serafine Frey, Siegfried Hamm, Jonis Hartmann, Hagen Klennert, Tim Reuscher, Rüdiger Saß, Moritz Stetter und Robin Vehrs. MSF 2, A5, 28 Seiten, english & deutsch, teilweise farbig. MSF …

Dataismus aktuell: MSF 2 – out now! Weiterlesen »

Small Parts

In A5 mit acht desinformierenden Grafiken, die bisher nur in längst vergriffenen Ausgaben von Pareidolia zu sehen waren, gibt es Tim Reuschers “Small Parts” jetzt im Shop zu bestellen.

MSF: KOLOB

Kolob ist inspiriert von Mormons in Space von George Caffentzis & Silvia Federici. (Mehr Bilder auf unserem tumblr.) Zweifarbig, A3 auf A5 gefaltet: Jetzt im Shop.

Zinefest Berlin

Am 8.11. sind wir in Berlin beim Zinefest. Mitbringen werden wir Pareidolia 21, MSF, Moritz Stetters “Kratermenschen”, Teddy & Max, Un-Sung, Le Camion, das Pareidolia Kunstbuch 2 sowie Drucke und T-Shirts.

Pareidolia 21

Out now: Pareidolia 21 mit Texten und/oder Bildern von/mit: Serafine Frey, Siegfried Hamm, erialc, Wittek, Boris Guschlbauer, Bdolf, Brent-Yves Debecker, Joscha Hendricksen, Stefan Kalbers, Martin Rudolph, Adriana Quaiser, Phillip Simon, Jürgen Landt, Rüdiger Saß, ey hier, Jonis Hartmann, Patrick Rieve, Clemens Schittko, Martin, Dieter Berr, Saxon Le Cocq, Intelligenzbolzen und Tim Reuscher. Jetzt im Shop. …

Pareidolia 21 Weiterlesen »

Pareidolia 19

Das neue Heft – jetzt im Shop. PDF hier. Die höchste Aufgabe von Pareidolia ist einen Überblick über alle Arten von Ungerechtigkeiten und Torheiten, die die Welt sich je leisten konnte zu geben. Um so weniger befremdlich ist der Mangel an vollständigem Sinn und Verstand für andere. Diese besondere Aufgabe wurde bisher ohne jeden Zweifel …

Pareidolia 19 Weiterlesen »

MSF Zine

Frisch aus dem Risographen: MSF Materialismus, Sci-Fi, Fantasy. Mit Geschichten und Comics aus Pareidolia und exklusiven Texten vom Bdolf und der Gehirnschnecke, sowie einer Adaption von “Mormons in Space”. A5, 28 Seiten, teilweise farbig, A3 Poster gibts dazu: im Shop.

Lichtwolf

Die Nummer Nummer 45 des fantastischen “Lichtwolf” ist erschienen, Pareidolialiebling Adorno soll mehrfach auftauchen und auf den Seiten 51 und 82 gibt es dort Original Pareidolia-Content. Jetzt kaufen!

Pareidolia Kunstbuch 2

Ab jetzt im Shop: das Pareidolia Kunstbuch 2. Grafiken und Illustrationen aus Pareidolia, Propaganda für Pareidolia assoziierte Veranstaltungen und mehr: Mehr Farben, mehr Dreck, dickeres Papier und dickerer Preis!  

Pareidolia 18 ist da!

Pareidolia 18 mit Kurzgeschichten, Gedichte, Cartoons und/oder Illustrationen von Gehirnschnecke, Boris Guschlbauer, Clemens Schittko, Abigail Richter, eri*alc, Jürgen Landt, Lau-Rider, Martin Conrads, Bdolf, Tim Reuscher und anderen gibts jetzt und für umsonst gedruckt & kopiert im Shop, bei Zardoz und Schanzenbuchhandlung (beide Schulterblatt, Hamburg) und/oder online.

SchlangefangerInnen, GrasverdapperInnen und KappestrickerInnen!

Wir machen jetzt mal Pareidolia 18. Schickt uns schlechte politische Gedichte, verdrogte Kurzgeschichten, fürchterliche Essays und vor allem hässliche Zeichnungen und sinnlose Grafiken am liebsten zum Thema “Festung Europa”, wir nehmen aber naturgemäß auch alles zu Sex, Gewalt und Hegel – vorausgesetzt es erfüllt unsere ausgesprochen niedrigen Standards und erreicht uns vor dem 1.10.2013. Schickt …

SchlangefangerInnen, GrasverdapperInnen und KappestrickerInnen! Weiterlesen »

Menschenfresser

Eine Suppe mit Hand und Fuss, das SDK Logo auf dem Herzen: Zeige Deine Kannibalenfreundlichkeit mit dem Oger aus den Un-Sung Comics! Ab jetzt im Shop!  

Pareidolia 17 : call for papers

Keine Lust mehr nur immer am Rechner mit Google Maps die Frontlinien des Klassenkampfs nachzuzeichnen? Dann schreibe/zeichne/produziere für das Pareidolia Magazin! Such im Stapel auf dem Schreibtisch nach irgendeiner Skizze zum Thema “Simulation”, Male eine gesichtslose Charaktermaske, oder eben nicht. Gibt auch kein Geld. Pareidolia kostet dafür aber auch nichts. Pareidolia online lesen und sich …

Pareidolia 17 : call for papers Weiterlesen »

Pareidolia 16 – out now!

Rechtzeitig zur Zweiten Salonkommunistischen Internationale erscheint Pareidolia 16. Randvoll mit Texten von Bdolf, Stefan Kalbers, Clairelle, der Gehirnschnecke und weiteren. Und mit Bildern, Cartoons und sowas. Ab jetzt online lesen, im Shop bestellen oder in Hamburg jetzt bei Zardoz abgreifen, morgen in der Kleinraumdisko oder am 22. und 23.12 in Stuttgart bei den Feierlichkeiten zum …

Pareidolia 16 – out now! Weiterlesen »

200 Jahre Hegel-Stalin-Pakt

Das wird fein: Der Bdolf und Alvaromeo auf der Bühne, Salonkommunistischer Surrealismus an den Wänden und ein Bierchen in der Hand. Wer sich bei Facebook einladen lassen will: bitteschön.

Backkatalog

Jetzt neu im SdK Shop: Pareidolia 2 und Pareidolia 13. Get them now – die Nummer 14 gibt es auch noch, alle anderen Ausgaben sind bereits vergriffen, d.h. die gibt es nur noch online zu lesen. Auf unserem Tumblr gibt es immer mal wieder Scans einzelner Seiten zu sehen.

Call for Submissions

Lasst uns Pareidolia 16 machen: Schickt uns Texte, Zeichnungen, Grafiken und/oder Bargeld! Deadline für Einsendungen ist der 25.11.2012, kurze Texte werden bevorzugt und nicht vergessen: Pareidolia bedeutet Sex, Gewalt, Hegel!

Pareidolia 14 OUT NOW!

Alles, was man in Deutschland macht, muss kriegerisch sein, muss als Krieg verstanden werden. Eine Zeitschrift ist nicht möglich in Deutschland, ausser als Krieg gegen die LeserInnen, die LeserInnen verstehen nur Krieg. Printausgabe jetzt schon bei Zardoz, und im Shop, ab Donnerstag 13.9. in der Kleinraumdisko. PDF gibts hier.

Zines, Zines!

Wir haben am Wochenende  wieder Heftchen unter die Leute gebracht: die zweite Auflage Un-Sung und ein brandneues Pareidolia Artbook. Jetzt auch hier im komfortablen Online-Shop.    

Diese Webseite nutzt Cookies um den Traffic zu analysieren und Shopfunktionen zu gewährleisten. View more
Cookies settings
Accept
Decline
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Sternstunden des Kapitalismus Tim Reuscher Nachladen Sternstrasse 17 20357 Hamburg 040 67386028 shop@sternstundendeskapitalismus.de
Save settings
Cookies settings
Nach oben scrollen