Geschrieben am

SchlangefangerInnen, GrasverdapperInnen und KappestrickerInnen!

Wir machen jetzt mal Pareidolia 18. Schickt uns schlechte politische Gedichte, verdrogte Kurzgeschichten, fürchterliche Essays und vor allem hässliche Zeichnungen und sinnlose Grafiken am liebsten zum Thema „Festung Europa“, wir nehmen aber naturgemäß auch alles zu Sex, Gewalt und Hegel – vorausgesetzt es erfüllt unsere ausgesprochen niedrigen Standards und erreicht uns vor dem 1.10.2013.

Schickt Texte und/oder Bilder an: tim@sternstundendeskapitalismus.de